Ulrike Grosse
Geb. 1956. Kunsttherapeutin (DGKT), Gestalttherapeutin und Fachberaterin für Psychotraumatologie in eigener Praxis. Zusammenarbeit mit der Beratungsstelle Wildwasser Bielefeld e.V.. Ehemalige kunsttherapeutische Tätigkeit in den Psychosomatischen Fachkliniken: Klink am Korso, Bad Oeynhausen (Klinik für Essstörungen gen) und Fachklink Habichtswald, Kassel. Diplom-Studium Erziehungswissenschaften, Moderatorin, langjährige Tätigkeit als Dozentin an Schulen für Ergotherapie.
2005 gemeinsame Gründung des bik sowie Leitung und Geschäftsführung bis 2021 gemeinsam mit Susanne Lücke. Seit 2022 alleinige Leitung und Geschäftsführung des bik.

Schwerpunkte:
Kunsttherapie mit tiefenpsychologisch fundiertem Ansatz, Ressourcenorientierte Traumatherapie, Lehrtherapeutische Einzelarbeit, Supervision.

Spezielle Methoden:
Ausdrucksmalen, Arbeit am Tonfeld®, Gestalttherapie, Imaginative und meditative Verfahren, Spiritualität und Meditation als Ressource.

www.praxis-ulrikegrosse.de

Claudia Gundlach
Geb. 1968, Mutter von 2 Kindern. Tischlerin, Arbeitstherapeutin in einer Suchtklinik für drogenabhängige Frauen, Werkakademie Kassel, Diplom Kunsttherapeutin/Kunstpädagogin (Ottersberg), selbstständiges künstlerisches Arbeiten (Malerei), kunstpädagogische Projekte mit Erwachsenen, Kindern und Senioren. Seit 2005 tätig als Kunsttherapeutin in der Uniklinik Göttingen, Abt. für psychosomatische Medizin und Psychotherapie im stationären und teilstationären Bereich.

Christiane Meinfelder-Bender
Geb. 1960. Textildesign-Studium, Ausbildung bei Arno Stern (Malspiel und Formulation),
Ausbildungen am bik zur "Malleiterin für Ausdrucksmalen in der Begleitung von Kindern und Erwachsenen" (2006-2007) und der Fortbildung "Kunsttherapie in der psychotherapeutischen, psychiatrischen und psychosozialen Versorgung" (2008-2010). Methodik-Kurs "Begleitetes Malen" B.Egger, IHK Zürich. Seit 2008 Malleitung Ausdruckmalen im eigenen Atelier mit Erwachsenen und Kindern sowie in der Frühförderung, kunsttherapeutische Begleitung im Kinder- und Jugendhospiz und Erwachsenenhospiz. Seit 2013 am bik: Mitarbeit im Curriculum "Ausdrucksmalen bik" (Weiterentwicklung und Mitleitung) und Dozententätigkeit u.a. "Trostholzarbeit in Trauerprozessen".

Atelier Bender www.kunstkurs.com

Uta Oesterheld-Petry
Jg. 1961. Studium an der Hochschule für Kunst und Design "Burg Giebichenstein", Halle. Ausbildung am IPK, Hannover. Langjährige Erfahrung als Kunsttherapeutin in der Psychosomatischen Fachklinik Habichtswald, Kassel, im eigenen Atelier und in der Erwachsenenbildung. Eigene künstlerische Arbeit.

www.uta-oesterheld-petry.de

Ulrike Steffen
Jg. 1957, SoulCollage® Facilitatorin, Kunsttherapeutin (IPK Hannover), Künstlerin und Innenarchitektin, seit 25 Jahren mit eigener Praxis/Atelier in Hannover

www.ausdrucksmalenhannover.de
b i k - Bielefelder Institut für Kunsttherapie